Lactoferrin: Empfehlungen zur Einnahme

Lactoferrin: Empfehlungen zur Einnahme [Wang, et al., 2017] Auf einen Blick Lactoferrin wird bei der Verdauung hauptsächlich durch den pH-Wert beeinflusst Vor allem der Magen könnte Lactoferrin stark zusetzen Lactoferrin in Kapselform schützt jedoch bis zu 100% des Produktes vor einer vorzeitigen Denaturierung Abhängig vom persönlichen Ziel ...
weiter lesen

Lactoferrin und Darmgesundheit

Lactoferrin, Bakterien und Darmgesundheit Lactoferrin, Eisen und der Darm Wenn uns der Darm und seine Bakterien Probleme bereiten, dann häufig aufgrund von einer Dysbiose der Darmflora und einer damit verbundenen Produktion von für uns unangenehmen Stoffen. Dazu zählen zwar auch ...
weiter lesen

Bleiches Blut und helle Haut: Vitamin D und Anämie

Bleiches Blut und helle Haut: Vitamin D und Anämie Azizi-Soleiman F. et al. (2016) Auf einen Blick: Leber und Nieren brauchen Eisen, um Vitamin D umzuwandeln Funktionieren die Organe nicht, kann Vitamin D trotz Supplementierung nicht aktiviert werden und wirkungslos bleiben Eisenmangel sorgt für eine reduzierte Absorption ...
weiter lesen

Lactoferrin und Eisenpräparate: Metaanalyse 2017 bei Schwangeren

Lactoferrin und Eisenpräparate im Vergleich: Metaanalyse 2017 Abu Hashim H et al. (2017) Auf einen Blick: Ein Viertel aller schwangeren Frauen in Europa und Amerika leiden laut Studien an Eisenmangelanämie Gewöhnliche Eisenpräparate besitzen meist Nebenwirkungen – darunter auch unangenehme Beschwerden im gastrointestinalen Bereich Eine ganz neue Metaanalyse ...
weiter lesen

Eiserner Balance-Akt: Eisenmangel bei Frauen und Lactoferrin

Eiserner Balance-Akt: Eisenmangel bei Frauen und Lactoferrin [Coad J. et al. 2011] Auf einen Blick Eisenmangel hat viele Gründe. Neben der Periode und Schwangerschaft bei Frauen können auch der Darm und chronische entzündliche Belastungen dafür verantwortlich sein, aber auch Untersuchungen können den tatsächlichen Bedarf verfälschen Zu viel des ...
weiter lesen

Lactoferrin, Eisenmangel & Eisen Ergänzungen

Lactoferrin Eisenmangel & Eisen Ergänzungen Weltweiter Eisenmangel und seine Symptome: Ohne Eisen in unserem Körper würde so ziemlich gar nichts funktionieren. Eisen selbst ist wichtig für das Überleben von fast allen Zellen in unserem Körper. Eisenmangel und eine damit häufig verbundene ...
weiter lesen

Lactoferrin: Dosierung und Dauer der Anwendung

Lactoferrin: Dosierung und Dauer der Anwendung Wie viel ist zu wenig, wie viel ist zu viel? Diese Frage stellen sich sicher viele Personen, wenn sie ein Nahrungsergänzungsmittel (NEM) einnehmen. Natürlich ist die Forschung nicht weniger daran interessiert. Ihr Vorteil? Die Wissenschaft kann ...
weiter lesen

Lactoferrin und seine Formen

Lactoferrin und seine Formen Es gibt verschiedene Formen von Lactoferrin. Jedes einzelne Lactoferrin-Molekül besitzt jeweils zwei “Andockstellen“ für Eisen. Abhängig davon, wie viel es mit Eisen gesättigt ist, wird es als Apolactoferrin (weniger als 4% Sättigung), natürliches Lactoferrin (Sättigung von etwa 15-20%) ...
weiter lesen

Nebenwirkungen: Lactoferrin und andere Produkte

Nebenwirkungen: Lactoferrin und andere Produkte Wie kommt es zu Eisenmangel? Die einfache Antwort: Es kommt weniger rein, als verbraucht wird. Vielen wird diese Antwort jedoch zu Recht nicht ausreichen und viele Gründe sind weniger offensichtlich als andere. Sicher, vor allem Frauen während ...
weiter lesen

Lactoferrin und das Immunsystem

Lactoferrin und das Immunsystem Unser Immunsystem ist vergleichbar mit einem omnipräsenten Wächter unseres Körpers. Jeden Tag, jede Sekunde unseres Lebens atmen wir Fremdkörper ein und dringen potentiell schädigende Stoffe durch unsere Darmwand sowie unsere Haut. Wir verletzen uns und sofort eilt unser ...
weiter lesen