Aminosäuren

Essentielle und Nicht-Essentielle Aminosäuren: Eine andere Sichtweise – Teil 3

Essentielle und Nicht-Essentielle Aminosäuren: Eine andere Sichtweise – Teil 3 Teil 1 schon gelesen? Teil 2 schon gelesen? Während manche Aminosäuren wichtig sind für Haut und Haare, unser Nervensystem unterstützen oder kräftige Muskeln bilden können, dienen andere als “Stress-Benzin“ oder entfachen sogar in unserem Körper ein entzündliches Leuchtfeuer. Einige ...
weiter lesen

Essentielle und Nicht-Essentielle Aminosäuren: Eine andere Sichtweise – Teil 2

Essentielle und Nicht-Essentielle Aminosäuren: Eine andere Sichtweise - Teil 2 Teil 1 schon gelesen? Das Wort “semiessentiell“ ist eigentlich recht amüsant. So, als würde man ohne etwas nicht wollen, aber eigentlich doch nicht so recht wissen, ob man es denn nun wirklich braucht. An sich ist es jedoch eine ...
weiter lesen

Essentielle und Nicht-Essentielle Aminosäuren: Eine andere Sichtweise – Teil 1

Essentielle und Nicht-Essentielle Aminosäuren: Eine andere Sichtweise – Teil 1 Wenn wir etwas als essentiell bezeichnen, ist es in der Regel ziemlich wichtig. Hören wir also, dass manche Aminosäuren “essentiell“ sind, scheinen sie aus irgendeinem Grund wichtig zu sein. Meist assoziieren wir das mit einem (Mehr-)Wert für unsere Gesundheit. ...
weiter lesen

Freie Aminosäuren oder Peptidbindungen: Was ist besser?

Freie Aminosäuren oder Peptidbindungen: Was ist besser? Eine Aminosäure kommt selten allein in der Natur. Beißen wir in ein Stück Fleisch, Brot, oder nehmen wir einen Schluck Milch zu uns, nehmen wir mit diesem genüsslichen Happen viele verschiedene Aminosäuren gebunden aneinander ...
weiter lesen